Building management software
für Mittel- und Großprojekte der Gebäudeautomation
Online Training

 

Seit dem 28/11/2016 bieten wir auch Online Trainings an - vorerst nur in Englisch und Spanisch. Ziel des Trainings ist es Ihnen die notwendigen Grundlagen für die Umsetzung anspruchsvoller Gebäudeautomationsprojekte mit dem NETx BMS Server, NETx Voyager Visualisierung und NETx BMS Clients näher zu bringen.

 

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie vor der ersten Einheit je eine Lizenz des NETx BMS Server und des NETx Voyagers installiert haben. Sie können Ihre Lizenzen hier herunterladen. Jeder Teilnehmer erhält eine zeitlich befristete Developerlizenz des NETx BMS Server und des NETx Voyagers gratis.

 

Damit Sie sich einen Überblick über unsere Lösungen unsere Einsatzgebiete und Referenzen verschaffen können, veranstalten wir eine kostenlose Einführungsveranstaltung.

Inhalt Datum Anmeldung
Session 0    
General introduction of NETx Automation and product overview
09/03/2017
10:00 - 11:00 CET
EN
General introduction of NETx Automation and product overview
16/03/2017
10:00 - 11:00 CET
EN
 
Session 1
NETx BMS Server – KNX Integration
  • Überblick und Aufbau BMS Server
  • Verwaltung von Workspaces
  • KNX Integration mittels ETS Import
  • Konfiguration von KNX Projekten
22/03/2017
EN 09:00 - 10:30 CET
EN
 
Session 2
NETx BMS Server – BACnet, Modbus Integration und weitere Schnittstellen
  • BACnet Integration mit dem BACnet Explorer
  • Konfiguration der BACnet Geräte und Objekte
  • BACnet Mapping für fremd BACnet Clients
  • Mobus Integration – Geräte- und Datenpunktdefinitionen
  • Überblick weitere Schnittstellen
23/03/2017
EN 09:00 - 10:30 CET
EN
 
Session 3    
NETx BMS Server – Xlogic Commands und LUA Scripts
  • Überblick und Aufbau LUA Scripts und XLogic Commands
  • Erstellen und Verwendung von LUA Scripts und XLogic Commands
  • Konkrete Logikbeispiele als LUA Script und XLogic Command
29/03/2017
EN 09:00 - 10:30 CET
EN
 
Session 4    
Visualisierung
  • NETx BMS Clients (webbasierte Visualisierung)
  • NETx Voyager (PC-basierte Visualisierung)
  • Unterschiede NETx BMS Clients und Voyager
  • Visualisierungsbeispiele
30/03/2017
EN 09:00 - 10:30 CET
EN
 
 

Unsere Trainer

 

Julio Diaz

Julio ist ein erfahrener KNX Trainer aus Spanien. Mit seinem Unternehmen SAPIENX AUTOMATION ist er auf KNX Trainings in Englisch und Spanisch spezialisiert. Julio hält den Großteil des Online Trainings ab.

Julios Profil auf LinkedIn

 

Wolfgang Granzer

Wolfgang ist Produktmanager bei NETx Automation, externer Lehrbeauftragter und KNX Tutor. Durch seine Lehrauftrag an der FH Wien kennt er nicht nur die Anforderungen unser Kunden sondern auch die aktellen Forschungstrends. Wolfgang hält hauptsächlich lokale Trainings, ist aber auch fixer Bestandteil der Online Trainings.

Wolfgangs Profil auf LinkedIn

 

Reinhard Mayr

Reinhard ist Qualitätsmanager bei NETx Automation. Gemeinsam mit Wolfgang ist für die lokalen Trainings zuständig.

Lokales Training

 

Praxisnahe, qualitativ hochwertige Trainings sind die Basis für den optimalen und erfolgreichen Einsatz von Produkten in unterschiedlichen Projekten. Aus diesem Grund bieten wir regelmäßig Produkttrainings an. Nach dem allgemeinen Teil, bestehend aus der Unternehmenspräsentation und einem Überblick über die aktuellen NETx Produkte, wird auf den NETx BMS Server (inkl. NETx OPC Server) und den NETx Voyager bzw. NETx BMS Clients eingegangen.

NETx BMS Server - Grundlagen - Systemarchitektur - Feldbus Integration (KNX, BACnet, Modbus, SNMP, Fidelio, ...) - Konfiguration NETx BMS Studio - Erweiterte Funktionen (task, virtual item, virtual link, aliases, LUA scripting) - Grafischer Logikeditor - Main/Backup Lösung - BMS Clients und Client Projekte - Metering Modul/MaRS Modul - Demoprojekt und Übung
NETx Voyager & NETx BMS Clients - Grundlagen - Visualisierungsvergleich NETx Voyager vs. NETx BMS Client - Visualisierungskonzepte (pages, layer, templates) - Basic Control Elemente - NETx Touch App - Module (Kalender, Alarme, Eventor, Szenenmanager, Benutzermanagement) - Metering Chart und Historical Data Chart - Vergleich Direct(KNX) vs. OPC - Demoprojekt und Übung

 

Da wir Sie gerne bei Ihren Projekten unterstützen möchten, erhält jeder Teilnehmer gratis eine zeitlich befristete Entwicklerlizenz für den NETx BMS Server PROFESSIONAL und den NETx Voyager PROFESSIONAL sowie eine Gutschrift in Höhe von 50 % der Teilnahmegebühren auf den nächsten Einkauf (gültig bis 6 Monate nach dem Training).

 

Methode: Vortrag, Präsentation, Arbeiten auf dem eigenen Rechner. Bitte eigenes Notebook mitbringen (Administratorrechte für Installation notwendig).

Dauer: 3 Tage., 08.30 - 17.00 Uhr

Kurssprache: Deutsch

Kosten: € 400,- (Kosten für Anreise und Übernachtung sind vom Teilnehmer selbst zu tragen).

Ort: NETxAutomation Software GmbH - Aula Richter Pharma (3. Stock)

Anreise:  Wir empfehlen das Hotel Ploberger / Kaiser-Josef-Platz 21 / 4600 Wels (Sonderkonditionen möglich). Gerne sind wir Ihnen bei der Reiseorganisation behilflich.

Kontakt: Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte unseren Vertriebsmitarbeiter Stefan Baumgartner - T +43 7242 25 2900 - 40

Nächster Trainingstermin: wird noch bekannt gegeben

Trainingsort: Wels, NETxAutomation

Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte Stefan Baumgartner

 

 

Terminanfrage für lokales Training

Onlineanmeldung für lokales Training