Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihre Nutzung optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Praxisnahe, qualitativ hochwertige Trainings sind die Basis für den optimalen und erfolgreichen Einsatz von Produkten in unterschiedlichen Projekten. Aus diesem Grund bieten wir regelmäßig Produkttrainings an. Nach dem allgemeinen Teil, bestehend aus der Unternehmenspräsentation und einem Überblick über die aktuellen NETx Produkte, wird auf den NETx BMS Server (inkl. NETx OPC Server) und den NETx Voyager bzw. NETx BMS Clients eingegangen.

 

Inhalt

NETx BMS Server

  • Grundlagen
  • Systemarchitektur
  • Feldbus Integration (KNX, BACnet, Modbus, SNMP, Fidelio, ...)
  • Konfiguration NETx BMS Studio
  • Erweiterte Funktionen (task, virtual item, virtual link, aliases, LUA scripting)
  • Grafischer Logikeditor
  • Main/Backup Lösung
  • BMS Clients und Client Projekte
  • Metering Modul/MaRS Modul
  • Demoprojekt und Übung

Visualisierung

  • Grundlagen
  • Visualisierungsvergleich NETx Voyager vs. NETx BMS Clients
  • Visualisierungskonzepte (Pages, Layer, Templates)
  • Basic Control Elemente
  • NETx Touch App
  • Module (Kalender, Alarme, Eventor, Szenenmanager, Benutzermanagement)
  • Metering Chart und Historical Data Chart
  • Vergleich Direct(KNX) vs. OPC
  • Demoprojekt und Übung

 

 

Da wir Sie gerne bei Ihren Projekten unterstützen möchten, erhält jeder Teilnehmer gratis eine zeitlich befristete Entwicklerlizenz für den NETx BMS Server PROFESSIONAL und den NETx Voyager PROFESSIONAL sowie eine Gutschrift in Höhe von 50 % der Teilnahmegebühren auf den nächsten Einkauf (gültig bis 6 Monate nach dem Training).

 

 

Nächster Trainingstermin: 14/05/2018 - 16/05/2018

 

Methode: Vortrag, Präsentation, Arbeiten auf dem eigenen Rechner. Bitte eigenes Notebook mitbringen (Administratorrechte für Installation notwendig).

Dauer: 3 Tage, 09:00 - 17:00 Uhr (Mittwoch nur bis 13:00)

Kurssprache: Englisch

Kosten: € 400,- (Kosten für Anreise und Übernachtung sind vom Teilnehmer selbst zu tragen).

Trainingsort:

 

Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte 

 

Stefan Baumgartner

E-Mail  +43 7242 252 900 40